search

Mercury

295,08 €
In Stock
In Stock In Stock

Mercury

Bausätze Schiffsmodelle baukasten holz von Amati

cod: 1300/06

Menge
Verfügbar

Mercury Russian Brig

Die russische 20-Kanonen-Brigg Mercury wurde in Sevastopol am 28. Januar 1819 auf Kiel gelegt.

Sie wurde als Patroullienschiff an der Küste des Nordkaukasus eingesetzt.

Die Mercury wurde in vielen Seeschlachten eingesetzt und berühmt wurde sie unter der Führung von Leutnant A. Kazarsky, der im Kampf vor Anatolien gegen erheblich größere türkische Schiffe mit ihr durch besondere Tapferkeit aus einer fast ausweglosen Situation siegreich herauskam.

Hierbei kam ihm zu Nutzen, dass die Mercury mit Ruderriemen ausgestattet war und somit erheblich gezieltere Schüsse abgeben konnte, die sogar zur Entmastung eines der türkischen Schiffe führte.

Die Konstruktion ist wie bei allen anderen Modellen der Victory Models Serie sehr sorgfälltig ausgeführt.

Alle Holzteile mit Laser geschnitten, viele Messing-Ätzteile und Dekorationen, spezielle geätzte Kupferplatten für die Rumpfbeplankung, doppelte Beplankung und Nussbaum-Rundstäbe für Mast und Rahen.

Die Anleitung besteht aus 17 großen Bauplänen und einer über 40 Seiten starken Anleitung.

Die Karronaden sind speziell für dieses Schiff aus Nussbaum gelasert, Die Unter- und Oberdecks sind mit Lasergravur mit dem Original-Planken-Layout graviert.

Auch ein originalgetreuer Flaggensatz und eine Grundplatte mit Bootständer sind enthalten.

Weiterhin hat Amati keine Mühen gescheut und die Blöcke speziell für dieses Modell CNC-gefräst hergestellt.

Maßstab: 1:64 Länge: 860 mm Höhe: 654 mm

AM1300/06
1 Artikel